Willkommen im Kreis der Lichtschamanen der Neuen Zeit

Rituelle Begleitung über 15 Monate zur Freilegung deines inneren Schatzes

  • Fühlst du manchmal, dass du zu Großem berufen bist?
  • Du weißt aber nicht Recht, wie du zu deiner wahren Berufung finden kannst?
  • Möchtest du deinen Beitrag dazu leisten, dass unsere Welt eine bessere Welt wird?
  • Leidest du manchmal an einem nagenden Gefühl der Einsamkeit?
  • Wünschst du dir, zu einer Gemeinschaft dazuzugehören, die dich sehen und wertschätzen kann, so wie du wirklich bist?

Jedes Jahr beginnen 7 Menschen gemeinsam den Weg des Lichtschamanen zu gehen und haben nach 9 ereignisreichen und unsagbar tiefgehenden Wochenendmodulen die Möglichkeit, in unsere Community mit aufgenommen zu werden.

Wir sind eine Gruppe von Erdenhütern, Pionieren und Abenteurern, die den Mut gehabt haben, unseren Baustellen und „Dämonen“ tief in die Augen zu blicken und dadurch zu unserer eigentliche Größe und Berufung wieder zurück zu finden.

Wir sind dabei, uns regelmäßig gegenseitig zu vernetzen, bestärken und Kraft zu schenken, um auf dem jeweils ganz individuellem Weg immer wieder innezuhalten und unsere vereinten Schöpferkräfte und unser Bewusstsein auf das gemeinsame Ziel auszurichten, was wir haben:

Unseren Teil dazu beitragen, dass sich das Neue Bewusstsein auf Erden verbreitet, zum besten Wohle unseres Planeten und der gesamten Erdenfamilie.

Wenn dich das anspricht, ist der erste Schritt für dich, zum BASISMODUL zu kommen und dich hier von den einweihenden Energien nähren zu lassen. Danach wirst du definitiv wissen, ob du bei der nächsten Ausbildung mit dabei sein möchtest, oder nicht.

Es ist ein Weg in die vollständige Freiheit und gleichzeitig in eine Gemeinschaft der Neuen Zeit, die freilassen und lieben gelernt hat und in der wir uns auf Augenhöhe, mit radikaler Ehrlichkeit und offenem Herzen begegnen.

Wenn auch du dir Begleitung, Vertiefung und Hilfe auf deinem persönlichen Weg in die neue Zeitepoche wünschst, in der du in Eigenverantwortung und Verbundenheit mit deinem wahren Potential leben möchtest, dann empfehle ich dir die Ausbildung der(s) „Lichtschamanin(en) der Neuen Zeit 2020/21“, die im April 2020 in Berlin starten wird.

Hier kannst du dich für das BASISMODUL anmelden.
Und hier für die Ausbildung 2020-21 bewerben.
Du brauchst mehr Infos? Die findest du hier…

Dein Ruf

  • Wird auch in dir der Ruf immer lauter, dass es da doch noch viel mehr geben muss, als das monoton dahinplätschernde Leben eines auf äußere Bedürfnisse ausgerichteten Arbeitsalltages?
  • Spürst du immer deutlicher, dass das Leben und der Mensch doch zu viel mehr in der Lage sind, als sie es bisher zeigten?
  • Hast auch du schon immer gewusst, dass du eigentlich hier bist, um Menschen dabei zu unterstützen, besser und vor allem glücklicher zu leben?

Dann bist du wohl mit gutem Grund zu mir und meiner Ausbildung der(s) „Lichtschamanin(en) der Neuen Zeit“ geführt worden. Etwa 15 Monate lang begleite ich dich auf deinem Weg zu deinem(r) inneren Schamanen(in) und Heiler(in). Ich helfe dir, dein Leben gemäß den Anforderungen des Neuen Zyklus´ auszurichten und umzugestalten und zu deinen persönlichen Gaben und Talenten zu finden.

Auszupacken, was du mitgebracht hast in dieses Leben. Hierfür benutze ich keinerlei vorgefertigten Modelle oder Konzepte, sondern einzig und alleine das, was sich durch meinen eigenen Weg zurück zu meiner Wahrheit und meinen Erfahrungen hierbei als sinnvoll und dienlich erwiesen hat.
Die Ausbildung unterliegt keiner festen Tradition, keiner Religion oder anderem beschränkenden Rahmen, sondern baut sich auf den Gesetzmäßigkeiten des Lebens im Tanz mit den Neuen Energien und meinem mir innewohnendes Wissen auf, was sich in den letzten Jahren entfaltete.

Sie baut sich auch nicht auf der Lebensweise der Piapocos oder deren Philosophie (=indigener Stamm meines Buches TAGUARI), sie ist lediglich hiervon inspiriert und auf unseren soziokulturellen Rahmen und der heute aktuellen Zeitqualität angepasst worden. Das Fundament dieser Ausbildung stellt vielmehr das Produkt meines eigenen, internen Reaktivierungsgeschehens dar, welches durch meine Zeit mit TAGUARÍ wertvolle Impulse erhielt.

Du erhältst in den 15 Monaten fundierte Kenntnisse darüber, welche übergeordneten Gesetzmäßigkeiten dein neues Leben und Wirken auf Erden unterliegen und wie du jene dafür nutzen kannst, um zunächst dein eigenes Leben gemäß deiner Herzenswünsche zum Wohle des Großen Ganzen zu gestalten. Um später dann auch Andere auf demselben Weg begleiten zu können und somit zu einem Hüter der Erde und des Lebens zu werden.

Um dies zu gewährleisten vollziehen wir eine ganze Reihe von kraftvollen Ritualen und Einweihungen, die zunächst dich selber aus alten Mustern der Ohnmacht, Kleinheit und Fremdbestimmung befreien und deine natürlichen Potentiale als lichtvolle(r) Schöpfer(in) auf Erden reaktivieren werden. Du wirst mit deiner Ur-Essenz rückverbunden, die in dir steckt, sich aber in tiefer Schlummerphase befindet. Gemeinsam werden wir aus begrenzenden Mustern aussteigen, die dich in der Vergangenheit in starren Verhaltensweisen weit entfernt von deinem eigentlichen Potential gehalten haben.

Im Anschluss wird es dann darum gehen, wie du nun also Anderen auf ihrem eigenen „Back-to-the-roots“ Weg in Eigenverantwortung helfen kannst, deinem persönlichen Auftrag folgend und mit deinen individuellen Gaben hantierend. Denn du trägst deine eigene Medizin für dich und dein Leben aber auch gegenüber der Welt bereits in dir. Sie muss lediglich reaktiviert werden.

Dein eigenes Leben in Selbstbestimmung und Freiheit ist das Fundament unabdingbare Voraussetzung in der Neuen Zeit dafür, anderen Menschen zu ihrer Wahrheit und Bestimmung zu führen.

Was ist ein(e) Lichtschamane(in) der Neuen Zeit?

Ein(e) Lichtschamane(in) der Neuen Zeit ist zunächst einmal ein(e) Hüter(in) der Erde und all seinen Wesen. Er/Sie verpflichtet sich dazu, dem Leben und dem Licht auf Erden zu dienen und sein/ihr Bestes zu geben, damit das Bewusstsein unter den Menschen wächst, um ein friedvolles Miteinander im Einklang mit den Bedürfnissen unseres Planeten zu kreieren. Er/Sie ist Hüter(in) der Tiere, der Steine, der Elemente und Pflanzen und ebenfalls Begleiter(in) und Unterstützer(in) der Menschen in die Neue Zeitepoche.
Er/ Sie verfügt über fundierte Kenntnisse und Hintergrundwissen über das Leben im Jetzt Augenblick und weiß über die Anforderungen der Menschen in der momentanen Umstellungsphase/ Anpassungsphase Bescheid. Er/Sie ist sich darüber bewusst, dass nur das, was er/ sie selbst lebt und ist, im Neuen Zyklus auch die Berechtigung hat, weiter gegeben zu werden.

Aufbau und Ablauf der Ausbildung 2020/21 in Berlin

Die Ausbildung beginnt mit dem BASISMODUL  und ist nur für über diesen ersten Schritt zugänglich.

Die Teilnehmerzahl ist auf 7 Teilnehmer begrenzt. Die Ausbildung splittet sich in insgesamt 9 Module, die jeweils in/bei Berlin an Wochenenden (Freitagnachmittag bis Sonntagmittag) stattfinden. Diese beinhalten sowohl praktische als auch theoretische Anteile. Zwischen den einzelnen Modulen finden insgesamt 7 fernmündliche Gruppen-ZOOM-Konferenzen statt, die das Gruppenfeld nähren und stabilisieren.

Das neunte Modul stellt den energetischen Höhepunkt dar, an dem sich die Teilnehmer erstmalig mit ihrer eigenen Medizin in einem geschützten Rahmen zeigen dürfen. Es endet in einer feierlichen Zeremonie mit Zertifikatübergabe.

In der Zeit zwischen den einzelnen Modulen werden einige Aufgaben in Eigenkompetenz durchgeführt, die zur erfolgreichen Absolvierung der Ausbildung unabdingbar und notwendig sind. Denn unsere Wochenenden sind lediglich Türöffner und ebenfalls als „Essenzenpool“ zu verstehen, die dem Teilnehmer eine Menge an Möglichkeiten in die Hand gibt. Diese möchten aber in neue Handlungen und Taten sich festigen und. Das Leben und Anwenden all der neuen Handwerkzeuge und Bewußtwerdungen im Alltag ist der eigentlich wesentlichste Bestandteil dieser Ausbildung.

Die Ausbildung hat die oberste Zielstellung, den Teilnehmer zu seiner Seelenaufgabe, seiner eigenen Medizin, zu führen und gibt ebenfalls viele Hilfestellung auf allen Ebenen (geistig, seelisch, körperlich), diese nun anzupacken und in die Tat umzusetzen.

Das Zertifikat befähigt den Teilnehmer, nach erfolgreicher Absolvierung der 9 Module als „Integraler Lebensberater für Menschen in Umbruchsituationen“ durch Integration seiner eigenen Medizin in seine Arbeit beruflich tätig zu sein.

Daten und Inhalte

04.2020

MODUL I – Einführungswochenende

(u.a.: Grundlagenwissen der Neuen Zeit, Gesetzmäßigkeiten der Neuen Energien)

06.2020

MODUL II – Reaktivierung der Urform des physischen Körpers

(u.a.: Ausbalancierung Körper/ Geist/ Seele, Reaktivierung seiner Ur-Essenz)

07.2020

MODUL III – Neuausrichtung im Einklang mit der Neuen Zeit

(u.a.: Aktivierung des neuen Chakrensystems)

09.2020

MODUL IV – Rückverbindung mit Mutter Erde

(u.a.: Kommunikation mit Bäumen/ Tieren, AVATARA FLOW der 5 Elemente)

11.2020

MODUL V – Neuordnung von YIN und YANG

(u.a. Funktion unserer männlichen und weiblichen Anteile in der Neuen Zeit)

01.2021

MODUL VI – Potenzierung der Manifestationskraft

(u.a. Rückverbindung mit der göttlichen Quelle + Rückholung verloren gegangener Machtanteile)

03.2021

MODUL VII – Reaktivierung des Alten Wissens

(u.a. rituelles Anzapfen von uns innewohnenden Quellen des Alten Wissens)

05.2021

MODUL VIII – Werkzeuge des Lichtschamanen

(u.a. Komplettierung der bisherigen Ausbildungsinhalte gemäß Bedarf und Wunsch der Teilnehmer)

08.2021

MODUL IX – Feierliche Abschlusszeremonie

(u.a.: Was ist deine eigene Medizin?, Zertifikatübergabe)

Die genauen Termine werden bald bekannt gegeben.

Uhrzeiten

Fr: 17-20 Uhr; Sa: 10-18 Uhr und So: 11-14 Uhr (Modul 9 + 1 Tag)

Du kannst dich bereits für die Ausbildung 2020/21 bewerben, indem du mir schreibst, aus welchen Beweggründen du meine Ausbildung absolvieren möchtest.

Ich möchte darauf hinweisen, dass meine Arbeit der Persönlichkeitsentwicklung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte jedes Einzelnen dient. Sie ersetzt keinen Arzt, keine Therapie und keine Arzneimittel. Auch gebe ich kein Heilungsversprechen.

Stimmen und Erfahrungsberichte von Teilnehmern meiner Ausbildung

Liebe Angelika Selina,
in dem Raum, den du geschaffen hast, habe ich so viel inspirierenden, nährenden Austausch, so viel Zauber, Magie, Freude, Verspieltheit, Tanz, Erkenntnis und Heilung erlebt, dass ich mich reich beschenkt fühle. In der lichtschamanischen Zeit bei dir haben sich einige fest verschlossene Türen in mir geöffnet, ich erlebte Überraschungen, die mir wie Wunder vorkamen, ich fühle mich wie verwandelt und mein Leben ist mehr in den Fluss gekommen.
Vielen Dank für diese zauberhaft schöne Zeit, für deinen Mut und für das Raumhalten! Herzlichst Antje